ERNÄHRUNG - PEACEFUL MIND`S MINI UND TOY AUSSIES

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ERNÄHRUNG

BiologischArtgerechtesRohesFutter

Artgerechte Ernährung mit B.A.R.F.


Seit wir unsere Hunde roh ernähren, können wir nach anfänglicher Skepsis nur Vorteile erkennen:
Schönes Fell, Kraft und Vitalität, keinerlei Zahnstein mehr, sehr kleine Kotmengen, stundenlanges Beschäftigen mit Knochen, begeistertes Fressen und ein definitiv gestärktes Immunsystem.
Wir selbst haben große Freude daran, unseren Hunden beim Fressen zuzusehen - solch ein Fressverhalten haben wir bei noch keinem Fertigfutter beobachten können, im Gegenteil, es blieb oft stundenlang stehen und wurde dann schlussendlich in die Tonne geworfen.
Wir sind es, die die Verantwortung für unsere Vierbeiner haben, dafür, dass sie ein langes und vor allem gesundes Leben von Anfang an haben.
Mit BARF ist der Grundstein hierfür gesetzt! Wir könnten so viel darüber schreiben, doch möchten wir hier auf eine erfolgreiche Tierheilpraktikerin und Züchterin, die Ihre Hunde seit über 25 Jahren roh ernährt, verweisen. Ihre Bücher sind zu einem erschwinglichem Preis zu beziehen. Sehr ausführlich und verständlich geschrieben rund um das Thema "BARF"! Hier der Link auf die Seite von
Swanie Simon:


http://www.barfers.de


Unsere Welpen werden ebenfalls mit BARF ernährt, da wir jedoch nicht wissen, ob die zukünftigen Besitzer dies auch beibehalten, werden wir gelegentlich auch ein wenig Fertigfutter geben, damit die eventuelle Umstellung nicht zu schwierig wird.
Es wäre für die Welpen und natürlich auch für uns schön, wenn im neuen Zuhause die hochwertige, gesunde und vor allem artgerechte Ernährung beibehalten wird.
Gerne stehen wir hierbei mit Rat und Tat zur Seite.
Alle unsere Welpen bekommen ein reichhaltiges Starterpaket mit in ihr neues Zuhause, welches neben gewohntem Schlafpatz, Spielzeug, Halsband, Leine und einer Fotodokumentation der ersten 9 Wochen, noch einen BARF Essensplan, ein BARF Buch sowie Nahrung für die ersten 2 Wochen enthält. Dies alles machen wir, um den Kleinen die Trennung von Mama und den Start im neuen Zuhause so gut wie nur möglich zu erleichtern.
Alle Welpen sind bei Abgabe geimpft, gechipt, Augen untersucht und besitzen MASCA Papiere, dies wird in einer Welpenmappe mit den Untersuchungsergebnissen der Elterntiere zusammengefasst.







 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü